G

41

Eintrag vom : Donnerstag den 10.November.2005 um 14:04 Uhr
Rolf Brock    keine Homepage schrieb :
Hallo,
kompliment für die Web-Site und die umfangreiche Sammlung zur E103.
Ich betreibe Modellbau im Masstab 1:22,5 und überlege diese Lok zu bauen. Da in dieser Größe die Details wichtig sind suche ich nach Zeichnungen/ Blaupausen oder Kopien davon. Kann mir jemand eine Quelle nennen oder Helfen.
Viele Grüße Rolf Brock
 

 

Kommentar :

40

Eintrag vom : Donnerstag den 08.September.2005 um 00:45 Uhr
Alexander    keine Homepage schrieb :
Eine wirklich schöne Seite ... Ich selber bin Baujahr 74 und Quasi mit den 103 ern gemeinsam aufgewachsen. Total schrecklich das die nicht mehr eingesetzt werden und zum grösten Teil verschrottet wurden. Sehr schöne Seite ... weiter so !!!

 

Kommentar :

39

Eintrag vom : Donnerstag den 18.August.2005 um 13:49 Uhr
Carsten Friedrich    http://www.frietech.de schrieb :
Guten Tag,
ich finde es toll, dass Sie so viel Material über die bereits fast 'ausgestorbene' Lokomotive der BR 103 bereitstellen. Es ist sehr schade, dass die Bahn mit ihrer radikalen Denkungsweise nahezu eine ganze Aera des damals modernen Maschinenbaus, der noch immer größtenteils einsatzfähig wäre, verschwinden lässt.
Gerne besuche ich Ihre Seite wieder, viel Erfolg beim Aufspüren von Bildern weiterhin!

 

Kommentar :

38

Eintrag vom : Donnerstag den 23.Juni.2005 um 14:36 Uhr
Micha? Cha?upczak    keine Homepage schrieb :
?wietna strona, wspania³e zdj?cia musz? zobaczy¿ 103 na ?ywo Pozdrawiam

 

Kommentar :

37

Eintrag vom : Dienstag den 24.Mai.2005 um 15:36 Uhr
Dieter  
  keine Homepage schrieb :
Glückwunsch zu dieser tollen Seite. 23 Jahre lang durfte ich die Loks der Baureihe 103 selber fahren. Aber dann waren unser beide Zeiten abgelaufen. Mich schickte man in Rente und die 103 auf den Schrott.
Tolle Seite und schöne Bilder über die Baureihe 103. Macht weiter so
Gruß Dieter

 

Kommentar :

36

Eintrag vom : Mittwoch den 11.Mai.2005 um 19:13 Uhr
Doris    keine Homepage schrieb :
Hallo Gigl,
will mich auf diesen Weg bedanken für die schnelle Bearbeitung der CD´s !! Kennst mich schon oder ? Der Zug ist übrigends a ganz interessant und nett anzuschauen - kann mich jedoch weniger dafür faszinieren.... na ja macht ja a nix oder - also wie gesagt DANKE nochmal....
Gruss Doris

 

Kommentar :

35

Eintrag vom : Dienstag den 12.April.2005 um 22:50 Uhr
MatthiasWiegand    keine Homepage schrieb :

Ich bin ein großer 103er-Alt-Eisenbahnfan und habe fast jede Maschine mindestens einmal auf Foto verewigt. Zear nicht ganz so viele wie bei den 194er aber annähernd. Die Seite ist sehr informativ. Beste Grüße nochmals und ich werde hier bald noch einmal auf dieser Seite vorbeischaun. Beste Grüße von Matthias Wiegand

 

Kommentar :

34

Eintrag vom : Sonntag den 27.Februar.2005 um 15:44 Uhr
Michel  
  keine Homepage schrieb :
Tr?s bon site pour les ' amoureux ' de la 103 (ce qui est mon cas)
Félicitations pour la belle collection de photos, et reportages sur cette LOC qui fut et restera une grande réussite esthétique de la DB.tant au point de vue harmonie et choix des couleurs de la livrée d'origine. Régal de la mémoire que de se souvenir de l'ICE dans le paysage de 'LA LORELE?'il y a 30 ans déj?!!!. Nostalgie d'une époque révolue.
Encore bravos et bonne continuation pour le site auquel j'adresse toute ma sympathie.

 

Kommentar :

33

Eintrag vom : Montag den 17.Januar.2005 um 14:39 Uhr
Roland  
  keine Homepage schrieb :
Servus Gigl,
hoffe du hast den Auftenthalt in der Ellmauer Schihütte gut
überstanden! Wir sehen uns ja am Freitag beim Lutzi...
Aber wie versprochen schreibe ich Dir den die Adresse hab
ich zwar vergessen aber ich hab ja den Krausi...
Also bis Freitag
Gruß
Roland

 

Kommentar :

32

Eintrag vom : Samstag den 04.Dezember.2004 um 22:22 Uhr
Ingo Ahrens    keine Homepage schrieb :

Ebenfalls von meiner Seite besten Dank für diese Seite. Bleib weiter am Ball, auch wenn diese schönen Maschinen leider immer seltener zu sehen (bis auf die Roco 103-233).
Ich habe meierseits (neben Deiner Seite) zahlreiche Exemplare der 103 von diversen Seiten zusammengetragen. Wenn Du magst brenne ich Dir gerne eine CD, vielleicht findest Du ja noch die eine oder andere interessante Ergänzung. Gib mir einfach Deine postalische Adresse durch.
Ansonsten sammeln sich die Exemplare in den diversen Farbvariante auf meiner Modellbahn.
Besten Gruss aus Hamburg
Ingo

 

Kommentar :

31

Eintrag vom : Montag den 23.August.2004 um 23:13 Uhr
Mission.Railroad columbo    http://www.h4.dion.ne.jp/~mrr/ schrieb :
How do you do Mission.Railroad columbo
A railroad of Japan Flash Movie Site

 

Kommentar :

30

Eintrag vom : Samstag den 21.August.2004 um 20:00 Uhr
Thomas Frech    keine Homepage schrieb :
Gratulation zu der genialen Seite!!! Ich habe über 30 Jahre an der Paradestrecke der 103 im Mittelrheintal gewohnt. Deine Seite ist somit auch eine Reise in meine Vergangenheit. Und wenn ich an die 103 denke, denke ich mit Wehmut an diese Zeit zurück. Sie war viel zu kurz! Als die 103 ging, ging auch ich. Eigentlich hatte das andere Gründe, aber das Ende der stolzen Renner wäre auch einer gewesen. Nochmal dickes Lob für Deine Seite. Ein würdiges Denkmal für den wirklichen Star der Schiene!

 

Kommentar :

29

Eintrag vom : Sonntag den 15.August.2004 um 22:30 Uhr
ghettosister    keine Homepage schrieb :
servus
wir sehen uns
gruss

 

Kommentar :

28

Eintrag vom : Mittwoch den 23.Juni.2004 um 11:51 Uhr
Frank    http://www.mygeld.de schrieb :
Tolle Seite!!
Macht weiter so.
Viele Grüße
Frank

 

Kommentar :

27

Eintrag vom : Montag den 01.März.2004 um 00:59 Uhr
Franz    http://www.blank-tauberfeld.de schrieb :
Hallo Stefan,
bin über eine Suchmaschine auf diese Seite gestoßen. Habe die Seite über den Tauberfelder Zugunfall 1981 auf meine Tauberfelder Seite verlinkt.
www.blank-tauberfeld.de/XXXXX.html
Servus
und viele Grüße aus Teneriffa
Franz
 

 

Kommentar :

26

Eintrag vom : Montag den 26.Januar.2004 um 18:19 Uhr
Ingo Ahrens    keine Homepage schrieb :
Hallo Stefan, meine Glückwünsche zu dieser wirklich umfangreichen Zusammenstellung. In dieser habe ich bereits viele Stunden "gesaugt"
und meine 103er Edition in allen Bereichen komplettiert. Im Bedarfsfalle kann ich Dir meine Zusammenstellung (incl. Deiner Fotos) per CD zustellen, damit Du diese ggf. auch noch ergänzen kannst. ---> PS. 103-218 Bild lässt sich nicht öffnen.
Beste Grüsse aus dem weissen Hamburg
Ingo

 

Kommentar :

25

Eintrag vom : Sonntag den 18.Januar.2004 um 22:05 Uhr
michael hentschel    keine Homepage schrieb :
einen TEE Konsul hat es nie gegeben, oder?
(anmerkung zu den 103-Fotos)

 

Kommentar :

24

Eintrag vom : Freitag den 12.Dezember.2003 um 22:03 Uhr
Michael Liesch    keine Homepage schrieb :
Hallo Stefan,
grad schau ich mal wieder auf Deine Seite, als ich entdecke, daß wieder mal ein Tausender voll ist!(http://www.arcor.de/palb/alben/07/2412307/6462366562626661.jpg).War mir eine Ehre!
Ansonsten kann ich nur gratulieren, nette alte Sachen hast Du da wieder aus der Kiste gezaubert!
Viele Grüße von 103-Jäger zu 103-Jäger
Michael

 

Kommentar :

23

Eintrag vom : Montag den 10.November.2003 um 15:16 Uhr
Marie    http://www.fishtown-meer.de schrieb :
Interessante, gut gemachte Site!

 

Kommentar :

22

Eintrag vom : Freitag den 03.Oktober.2003 um 11:48 Uhr
G?nther Mersmann    keine Homepage schrieb :
Als TF der Bahn-AG und jahrelanger User der 103 stimmt es einen schon traurig zu sehen wie die ehemaligen Paradepferde bei Bender in die Wurst kommen.Wäre vielleicht sinnvoller den Vorstand der Bahn-Ag zu verschrotten
mfg

 

Kommentar :

21

Eintrag vom : Montag den 15.September.2003 um 12:04 Uhr
Phoeny    http://www.phoeny.de schrieb :
Hallöchen,
ich finde Deine Hp einfach umwerfend. Sehr schöne Fotos und sehr interessantes über die 103. Werde Deine Seite gleich bei mir verlinken.
Gruß aus Berlin von Phoeny

 

Kommentar :

20

Eintrag vom : Mittwoch den 06.August.2003 um 12:51 Uhr
Andreas Diegel    http://www.kissed-alive.de schrieb :
Super!!! Sehr schöne Seite!!!! Ein würdiges Denkmal für die 103er!!!! Kenne die Loks sehr gut, meine Onkels arbeiten in Ffm Bw1. Der eine ist Lokbetriebsinspektor und fährt ICE und 103, der andere ist Betriebselektronicker für die 103er zuständig.
Habe selber die 103 er schon zu Probefahrten und im Betrieb gefahren.
Liebe Grüße
Andreas

 

Kommentar :

19

Eintrag vom : Montag den 04.August.2003 um 19:28 Uhr
Folke   http://people.freenet.de/Tf-Brocki.index.htm/103184.JPG schrieb :
So - jetzt stehe ich auch im neuen Gästebuch wieder drinne!
'ne eigene Homepage habe ich zwar noch nicht aber ein Anfang ist gemacht ;-))
MfG Folke aus Wattenscheid (bei Bochum)

 

Kommentar :

18

Eintrag vom : Donnerstag den 31.Juli.2003 um 00:56 Uhr
Stefan    keine Homepage schrieb :
IHallo Stefan,
ich bin begeistert von der Seite. Als früherer Vielfahrer (regelmäßig Tramper Monaticket und dann ab die Post kreuz und quer durch die Republik - natürlich immer und am liebsten im Schlepptau einer 103er) freue ich mich sehr diese Seite gefunden zu haben. Traurige Erfahrungen verbinden mich allerdings auch mit der 103er. Das Schicksal von 103-106 habe ich quasi vor Ort erlebt; ich war damals noch ein Kind und habe nur wenige Kilometer von der Unfallstelle entfernt gewohnt. Das Bild der Lok nach über 30 Jahren wieder zu sehen hat schon etwas gerüttelt. Aber Geschichte lebt, und ich bin sicher mit dieser Seite wird auch nachdem die letzte 103er ausser Betrieb genommen wurde die 103er weiter leben. Viel Erfolg mit der Seite. Stefan

 

Kommentar :

17

Eintrag vom : Donnerstag den 31.Juli.2003 um 00:54 Uhr
Stefan    keine Homepage schrieb :
IHallo Stefan,
ich bin begeistert von der Seite. Als früherer Vielfahrer (regelmäßig Tramper Monaticket und dann ab die Post kreuz und quer durch die Republik - natürlich immer und am liebsten im Schlepptau einer 103er) freue ich mich sehr diese Seite gefunden zu haben. Traurige Erfahrungen verbinden mich allerdings auch mit der 103er. Das Schicksal von 103-106 habe ich quasi vor Ort erlebt; ich war damals noch ein Kind und habe nur wenige Kilometer von der Unfallstelle entfernt gewohnt. Das Bild der Lok nach über 30 Jahren wieder zu sehen hat schon etwas gerüttelt. Aber Geschichte lebt, und ich bin sicher mit dieser Seite wird auch nachdem die letzte 103er ausser Betrieb genommen wurde die 103er weiter leben. Viel Erfolg mit der Seite. Stefan

 

Kommentar :

16

Eintrag vom : Sonntag den 13.Juli.2003 um 20:49 Uhr
hinty    http://www.hinty.de schrieb :

servus giegl
wo und wann sauffma deine 50 l Augustiner???
Dokken nix japanesen
mfg
hinty

 

Kommentar :

15

Eintrag vom : Donnerstag den 19.Juni.2003 um 19:15 Uhr
Anita Rapp    keine Homepage schrieb :
Halllo Stefan,
wir haben uns gedacht wir schauen mal wieder bei Dir rein.
Hast Du Dich von Rock im Park schon erholt?
Liebe Grüße
Anita und Thomas

 

Kommentar :

14

Eintrag vom : Samstag den 07.Juni.2003 um 17:37 Uhr
Klaus D. Backhaus    keine Homepage schrieb :
Liebe Freunde der BR 103
die Verantwortung für die museale Erhaltung einer Lokomotive zu übernehmen, ist und bleibt eine Herausforderung die nicht alltäglich ist. Von daher freuen wir uns an dieser Stelle bekannt zu geben, dass die Arbeiten für die optische Wiederaufarbeitung unserer 103 226-7 in im Werk Opladen der DB AG aufgenommen wurden. Die Lok wird voraussichtlich im Juli 2003 fertiggestellt sein. Die Lackierung erfolgt in traditioneller TEE-Farbgebung (purpurrot/beige). Darüberhinaus erhält 103 226-7 jeweils an den Front- bzw. Stirnseiten den alten „DB-Keks
(gegossen). Eine Aufnahme der „226 im Abnahmezustand ist in dem Bildband von Christian Wolf „Die 103 – Starlok der DB auf Seite 11 zu sehen.
Drehen wir also die Zeit um 30 Jahre zurück und machen bald eine Reise in die Vergangenheit, in das Jahr 1973 und sehen eine 103 im Ablieferungszustand. Wir freuen uns darauf!
Vielen Dank an alle Vereinsmitglieder und auch an alle weiteren Personen, die durch ihre bisherige Unterstützung dazu beigetragen haben, diesen weiteren Meilenstein in unserer noch jungen Vereinsgeschichte zu erreichen.
An dieser Stelle greife ich gerne den Vorschlag, der vom 103er - Forum ausging auf . Ein Verein ist zur Deckung seiner Kosten stets auf die Unterstützung von außen angewiesen. Da allein die Fan-Gemeinde der BR 103 sehr groß ist, würden wir uns über jede weitere Unterstützung aus diesem und selbstverständlich auch aus den Kreisen der Eisenbahnbegeisterten sehr freuen.
Ihnen und Euch wünschen wir frohe Pfingstfeiertage.
mfg
Klaus D. Backhaus
Lokomotiv-Club 103 e.V.
e-Mail:lokomotiv-club103@telebel.de
Stadtsparkasse Wuppertal
Konto-Nr. 120 204
Blz: 330 50000

 

Kommentar :

13

Eintrag vom : Samstag den 07.Juni.2003 um 16:02 Uhr
Andreas Zimmermann    keine Homepage schrieb :
Hallo,
sehr schön Homepage. V.a. die Bildergalerie fand ich großartig.
Nur schade um die schönen Lokomotiven, die, wie bei der DB üblich, möglichst schnell verschrottet werden...

 

Kommentar :

12

Eintrag vom : Freitag den 09.Mai.2003 um 13:14 Uhr
Thomas Sch?ller    keine Homepage schrieb :
Sorry, der trübe Smiley sollte eigentlich nicht bei meinen Grüßen herumgeistern, sondern bei der Tatsache dass wohl noch einige 103er verschrottet werden

 

Kommentar :

11

Eintrag vom : Freitag den 09.Mai.2003 um 13:13 Uhr
Thomas Sch?ller    keine Homepage schrieb :

Hallo, neben der Idee eine sympathische Ellok der Öbb zu retten , näheres bei: www.elektrolok.de/1040/1040htm
habe ich deine andereIdee, die recht spät aber vielleicht nicht zu spät kommt:
Wenn leider immer noch 103er verschrottet werden ( so allzuviele werden es wohl hoffentlich nicht mehr sein, könnte aus den Führerständen was tolles auf Grund der charakteristischen Form gemacht werden: Kunstobjekt ( z.B. wie eine Mannschaft von 103er Fronten aus einer Wand schaut ).Aus zwei 103 er Fronten könnte man eine "Kurzversion" auf einem Drehgestell zusammenbasteln, könnte evtl . langsam fahrfähig gemacht werden und wäre doch ein netter GAG.
Was haltet ihr davon?
Freue mich über Nachrichten, grüße euch freundlich Thomas Schüller

 

Kommentar :

10

Eintrag vom : Donnerstag den 13.März.2003 um 14:47 Uhr
ricardo rubio    http://www.nordicas.cl schrieb :
Felicitaciones por tu pagina
desde ni?o colecciono trenes electrico Märklin y ahora por fin tengo en mis manos la famosa 103 modelo 3054, que compre usada a un amigo.
Sigue adelante en tu pagina. Chao

 

Kommentar :

9

Eintrag vom : Samstag den 08.Februar.2003 um 11:03 Uhr
Benni    keine Homepage schrieb :
Sehr schöne Seite besonders mit tollen Hintergrundinfos. Wird meine öftere Anlaufstelle.
Macht weiter so. Das ist die 103 wert.
Benni

 

Kommentar :

8

Eintrag vom : Mittwoch den 05.Februar.2003 um 08:46 Uhr
Bernhard Floss    http://eisenbahnmuseum-ampflwang.com schrieb :
Hallo!
Danke für die Linksetzung zu eisenbahnmuseum.ampflwang.com!
Bernhard Floss
webmaster

 

Kommentar :

7

Eintrag vom : Freitag den 10.Januar.2003 um 22:35 Uhr
Rik    keine Homepage schrieb :
diese Seite ist ein von die meist schöne Seiten über 103ers!!!
und natürlich ist die 103 auch die meist schöne Loc von die Welt.
Ich hoffe das jeder noch viel 103ers kan sehen.
Ein freundliches Gruß
aus die Niederlände von Rik.

 

Kommentar :

6

Eintrag vom : Samstag den 28.Dezember.2002 um 23:13 Uhr
Simon Pilkington    keine Homepage schrieb :
Stefan,
Your information is so useful and so many Eisenbahnfreunde are very thankful for all your information. Merry Christmas from the UK and a Happy 2003. The wonderful 103s will never be forgotten.
Mfg
Simon

 

Kommentar :

5

Eintrag vom : Freitag den 27.Dezember.2002 um 16:43 Uhr
Michael Liesch    keine Homepage schrieb :
Hallo Stefan!
Es ist doch immer wieder schön, auf Deine Seite zu schauen, gerade weil sich fast täglich was ändert. Glückwunsch!
Danke auch für Deine vielen Mails, ich weiß noch gar nicht, wie ich mich revanchieren soll...
Guten Rutsch ins Neue Jahr, und daß endlich besser Wetter werde!
Gruß Michael

 

Kommentar :

4

Eintrag vom : Donnerstag den 26.Dezember.2002 um 10:31 Uhr
Johannes Dichtl    keine Homepage schrieb :
Hallo Stefan, ich wünsche Dir frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2003 und noch viele neue 103er Bilder.
Viele Grüße aus Geretsried/Bayern

 

Kommentar :

3

Eintrag vom : Mittwoch den 25.Dezember.2002 um 12:10 Uhr
Hans-J?rg    keine Homepage schrieb :
Hallo Stefan, ich wünsche dir ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2003.
Ich schaue immer wieder bei dir rein und freue mich wenn es neue Bilder zu sehen gibt.
Jetzt, wo es doch so langsam mit der 103 zu Ende geht, hoffe ich doch, daß dir der Spaß an der Homepage nicht verloren geht.
Viele Grüße aus Karlsruhe
hans-jörg

 

Kommentar :

2

Eintrag vom : Mittwoch den 25.Dezember.2002 um 00:45 Uhr
Andreas    http://www.paradepferd.de.vu schrieb :
Hallo,
der Besuch hier hat sich ja wirklich gelohnt. Eine ansprechende Seite über das einstige Paradepferd der DB. Da sind etliche neue Bilder seit meinem letzten Besuch hinzugekommen. Sehr schön finde ich das Winterbild von der 103 233 mit dem IC 513!
Mache ruhig weiter so!
Viele Grüße und guten Rutsch ins neue Jahr,
Andreas

 

Kommentar :

1

Eintrag vom : Dienstag den 24.Dezember.2002 um 19:38 Uhr
-ZUGINDIANER-    keine Homepage schrieb :
Nach dem mich mein altes Gästebuch verlassen hat, hab mir soeben ein neues zugelegt. Die alten Daten sind leider unwiderruflich verloren gegeangen.
So, wie gehabt könnt ihr hier alles loswerden was ihr auf dem Herzen habt. Über Verbesserungsvorschläge, Kritik oder aber auch Lob freut sich der Webmaster.
Euer Stefan

 

Kommentar :

 

 

 

Gästebuch 2003 - 2005