Ein Exot unter den Schnellzügen war sicherlich der “Jugoslavia Express” mit seinem Laufweg Frankfurt - Belgrad. Verspätungen vom Gegenzug gingen teilweise ins Bodenlose, auch wurde der Zug als Umzugskonvoi “missbraucht”. Am 18.05.89 konnte ich ihn (D 295) noch einmal ablichten kurz vor Sonnenuntergang, südlich von Kissing.

103 165-7  Anlieferung 16.06.71  + 30.10.99  / verschrottet 05.00

EC 63 in Kissing, 1997
110 125 mit D 2803 und 103 165 mit IC 617 am 18.08.89 in Dortmund Hbf